Entschuldigung

Sie verwenden eine veraltete Browserversion.
Eventuell wird die Seite nicht korrekt angezeigt.

Wir empfehlen Ihnen ein Update auf die aktuellste Browserversion.

Guten Tag und herzlich willkommen bei der Wasserbehandlung Sächsische Schweiz GmbH

Was können wir für Sie tun?

Aktuell:

Wichtige Information zu dezentralen Anlagen

An alle Grundstückseigentümer, deren Grundstücke dauerhaft keinen Anschluss an eine zentrale Abwasseranlage erhalten und die noch keine vollbiologische Kleinkläranlage betreiben:

Um einen reibungslosen Ablauf im Verfahren zu gewährleisten und die Bereitstellung der Zuwendung bzw. eines Darlehens sicherzustellen, sind durch die Grundstückseigentümer, die Anspruch auf ein Darlehen bzw. auf eine Zuwendung (Zuschuss) bei der SAB haben, folgende Termine zwingend einzuhalten:

31.12.2015 spätester Termin zur Inbetriebnahme der vollbiologischen Kleinkläranlage als Voraussetzung für die Gewährung und Auszahlung eines Zuschusses

Für vollbiologische Kleinkläranlagen, welche bis zum 31.12.2015 in Betrieb genommen wurden, ist der WASS GmbH umgehend jedoch spätestens bis 31.01.2016 die Fertigstellung anzuzeigen.

Zur Abnahme ist der vollständig ausgefüllte Antrag auf Gewährung einer Zuwendung einschließlich aller Unterlagen vorzulegen. Die vollständigen Förderanträge müssen bis spätestens 31.12.2016 bei der SAB vorliegen.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter der WASS GmbH, Herr Läsker Tel. 03596 581837 und Frau Schmid 03596 581822 gern zur Verfügung.

Bauvorhaben der WASS GmbH

Zur Zeit keine Bauvorhaben